Fernbedienstation für Brückenkrane

Effizienz und Benutzerfreundlichkeit bei der Fernbedienung

Unsere Fernbedienstation (Remote Operating Station, ROS) ist ein multifunktionales elektronisches Bedienpult, das Echtzeit-Kameraansichten der Betriebsumgebung Ihres Krans sowie kran- und prozessbezogene Informationen anzeigt. Es ermöglicht Ihnen, Ihren Kran von einem dezentralen Kontrollraum aus zu bedienen, ohne dass eine direkte Sichtverbindung zum Kran besteht.

Die ROS verfügt über ähnliche Bedienelemente wie eine Kranführerkabine. Ausgestattet mit der neuesten Technologie von Konecranes bietet sie dem Kranführer eine sichere, voll funktionsfähige und komfortable Arbeitsumgebung. Die Bedienerfreundlichkeit verbessert den Prozessablauf und steigert die Produktivität. Die ROS eignet sich besonders für Branchen mit gefährlichen Umgebungen wie Waste-to-Energy, Stahl und Petrochemie.

Ausgelegt für verbesserte Sicherheit und Funktionalität

Die ROS kann dazu beitragen, Sicherheit und Arbeitsbedingungen zu verbessern. Da Ihr Kran aus der Ferne betrieben wird, ist die Gefährdung des Kranführers durch potenzielle Gefahren in den typischen Betriebsumgebungen reduziert. Darüber hinaus verbessern die Kameras die Sicht auf zuvor verdeckte Bereiche.

Mit der Fernbedienung können Sie den Standort des Kontrollraums an die Anforderungen Ihrer Anlage anpassen, nicht an die Vorgaben des Krans. Eine Krankabine und Zugänge zur Kabine sind nicht mehr notwendig, was zu Kosteneinsparungen führt. Alle Ihre Krane können ohne kranspezifische Steuerungen vom selben Ort aus bedient werden.

Technologie und Benutzerkomfort

Konzipiert für den dauerhaften Einsatz mit Fokus auf Ergonomie und benutzerfreundlichem Layout bietet die ROS über ein dezentrales Bedienpult vollständig einstellbare Bedienelemente mit Armlehnen, ein Bedienpanel, Monitore, eine Hauptsteuereinheit und Kamerasysteme. Das Bedienpult kann auch so eingestellt werden, dass der Kranführer im Stehen arbeiten kann.

Vor dem Bedienpult befindet sich ein Bedienpanel, mit dem Sie schnell auf die wichtigsten Kran- und Prozessinformationen zugreifen können. Das Bedienpanel kann auch betriebsrelevante Funktionen und Einstellungen anzeigen. Die Monitore zeigen Videostreams des Kamerasystems und zusätzliche Daten an, falls erforderlich.

Sie möchten wissen, wie Sie bei Ihren hebetechnischen Anwendungen von unserer Fernbedienstation profitieren können? Kontaktieren Sie uns gerne.